HAMBURG: Stiftungsforum

Mit ca. 20.000 Stiftungen ist Deutschland nach der USA das zweitgrößte Stifterland weltweit.
Stiftungen fördern Projekte unterschiedlichster Themen und haben somit gesellschaftspolitisch eine immens große Bedeutung. Das Stiftungsforum in Hamburg unter Schirmherr Michael Stich, ehemaliger Tennisprofi und mittlerweile selbst Stifter, diente daher als Plattform zum Informationsaustausch und zur gegenseitigen Hilfestellung.

HAMBURG: Stiftungsforum

HAMBURG: Stiftungsforum

In der aktuellen Kapitalmarktsituation jedoch wird es aufgrund der Niedrigzinsen immer schwerer, überhaupt noch Erträge aus dem Stiftungskapital zu erzielen, um damit den Stiftungszweck zu erfüllen.
Das Stiftungsforum in Hamburg unter Schirmherr Michael Stich, ehemaliger Tennisprofi und mittlerweile selbst Stifter, diente daher als Plattform zum Informationsaustausch und zur gegenseitigen Hilfestellung. Vorträge zum Thema "Kapitalanlage im Niedrigzinsumfeld" sollten Stiftungen Wege aufzeigen, wie sie trotz widriger Umstände dennoch rentabel und werterhaltend investieren können.

Auch Dr. Lux & Präuner war mit den regelbasierten Anlagekonzepten STARKE MARKEN und SOKRATES (MOAR) vor Ort.
Unsere Konzepte aus dem Aktien- und ETF-Bereich passen zu dem langfristigen Anlagehorizont einer Stiftung und liefern über die Zeit hinweg berechenbare Ergebnisse.